Wytze Kempenaar

»Es lässt sich hier fantastisch zur Ruhe kommen.«

Name: Wytze Kempenaar
Geburtsort: Lelystad (Niederlande)
Standorte: Magdeburg & Wittenberge
Beruf: Berater
Tags: Mobilität, Arbeit, Nachhaltigkeit, Sushi, Digitalisierung
Kontakt:
   

Arbeit

Ich habe in den Niederlanden die Schule beendet und bin anschließend nach Deutschland gezogen, um hier zu studieren. Das Studium habe ich wegen eines guten Job-Angebots bei einer Online-Apotheke aus Leipzig aber doch nur nebenbei absolviert. Dann bin ich in die Startup-Welt eingetaucht. 6 Jahre lang habe als Atlassian-Berater gearbeitet und Kunden dabei geholfen, Jira und Confluence zu integrieren. Seit Mitte 2020 baue ich ein Unternehmen mit auf, welches (zunächst) Kirchen dabei helfen soll, digitaler zu werden. Aber uns schweben noch viele weitere Geschäftsideen im Kopf herum.

Leben

Ich komme aus den schöne Niederlanden und bin vor einigen Jahren in Leipzig gestrandet. Aktuell wohne ich in Magdeburg. Nun freue ich mich durch Wittenberge etwas weiter in den Norden gelangt zu sein. Die Prignitz hat eine wunderschöne Landschaft. Es lässt sich hier fantastisch zur Ruhe kommen.

Wandel

Die Region hat eine tolle Anbindung mit dem Zug und irgendwann auch durch die Autobahn. Sie liegt auf halber Strecke zwischen Hamburg, Berlin, Küste und Magdeburg und ist wunderschön. Zusammen mit meiner Kollegin arbeite ich bereits mit mehreren Firmen zusammen, die sich in der Prignitz niedergelassen haben. Außerdem bin ich Teil der Baugruppe in der Burgstraße. Ich freue mich auf weitere solche spannenden Projekte.

Meine Projekte

Baugemeinschaft Burgstraße Wittenberge

Weitere elblandwerker*

AllMarketingKulturNaturschutzHandelBildungDesignJournalismusBeratungWebentwicklungTourismusProjektmanagementFilmFotografieKunstSportPersonal
🔍
Load More

Impressum

Datenschutz

Impressum

Datenschutz