Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Würziges vom Wegesrand

27. April 11:00 Uhr - 14:30 Uhr

9€

Entdecke die kulinarische Vielfalt der Natur! Zahlreiche wildwachsende Pflanzen bieten nicht nur eine schmackhafte Abwechslung, sondern auch eine gesunde Ergänzung in der Küche. Würzige Blätter, duftende Blüten, aromatische Früchte und Wurzeln eignen sich als Gewürze und wurden früher in der Küche zusammen mit Gemüsepflanzen verwendet. Die jungen Blätter des Spitzwegerichs verfeinern auch heute noch so manche Kräutersuppe. Die Blüten und Blätter des Gänseblümchens schmücken nicht nur, sondern schmecken auch auf Salat. Selbst die Wurzel der Wegwarte kann als köstlicher Kaffeeersatz dienen, wenn sie getrocknet und geröstet wird. Begleite die Kräuterkennerin Gabriele Clasen auf einem Spaziergang rund um Burg Lenzen und entdecke die Schätze der heimischen Wildpflanzen. Lerne Wissenwertes über ihre Ernte, Verarbeitung und Verwendung in der eigenen Küche. Nach dem Spaziergang bereitest du gemeinsam aus den gesammelten Kräutern eine Köstlichkeit zu und probierst diese.

Erwachsene: 9€, Kinder: 4,50€ zzgl. kleinem Obolus für weitere Zutaten
Anmeldung beim BUND-Besucherzentrum bis zum Vortag: 038792/1221, info@burg-lenzen.de, www.burg-lenzen.de

Foto: Sabine Forberg

Details

Datum:
27. April
Zeit:
11:00 Uhr - 14:30 Uhr
Eintritt:
9€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.burg-lenzen.de/burg_lenzen/veranstaltungen/

Veranstalter

Trägerverbund Burg Lenzen e.V.
E-Mail
info@burg-lenzen.de

Veranstaltungsort

Burg Lenzen
Burgstraße 3
Lenzen, 19309
Google Karte anzeigen